Motorvarianten für Spezial- und Transportdreiräder

Sind Sie schon einmal mit einem Wulfhorst Elektro-Dreirad gefahren? Es
ist ein unbeschreibliches Fahrgefühl, wenn Sie in die Pedale treten und
mühelos und leise dahingleiten. Genießen Sie den Fahrtwind während die
Natur an Ihnen vorbeizieht.

Die Hauptaufgabe des Motors ist es Sie unbemerkt zu unterstützen, wenn
Ihre Kraft mal Pause macht oder Sie Ihren Aktionsradius vergrößern wollen.
Sie bestimmen das Tempo, der Motor nimmt Ihnen einen Teil der Tretarbeit
ab. Und als willkommenen Nebeneffekt macht es einfach unglaublich viel
Spaß.

Große und kleine Distanzen werden bei Gegenwind oder Bergaufpassagen
mit geringem Kraftaufwand spielerisch bewältigt. Der Weg zum Einkaufen
oder eine Spazierfahrt durch die Natur stellen keine Hürde mehr dar.

Langjähriges Know-how, innovative Rahmenkonzepte und hochmoderne
Antriebssysteme von deutschen Herstellern wie Bosch und Ansmann bieten
eine Kombination aus Zuverlässigkeit und Fahrspaß, die Vertrauen schafft.

Wulfhorst E-Bikes sind nicht für einzelne Gruppen von Radfahrern konzipiert,
sondern speziell für Sie. Wählen Sie das passende Rad für Ihre persönlichen
Bedürfnisse. Wählen Sie aus unserem großen Modellangebot oder stellen
Sie sich Ihr Dreirad individuell zusammen. Wir decken alle Bereiche Ihres
Lebens ab – von der Mobilität im Alltag über Touren in der Freizeit bis zur
therapeutischen Unterstützung. Entscheiden Sie sich zwischen verschiedenen
Motorherstellern und Antriebssystemen.

Welche Vorteile bieten Front-, Mittel- und Heckmotoren? Was ist die Besonderheit
unseres Wulfhorst-Achsantriebs? Wir beraten Sie gerne!

Vorderradmotor

Vorderradmotor

Der bis zu 250 Watt starke Radnabenmotor sitzt im Vorderrad. Das wartungs- und verschleißfreie
Planetengetriebe erbringt ein hohes Drehmoment und überzeugt mit geräuscharmer Laufleistung.
Durch den integrierten Freilauf können Sie auch bei ausgeschaltetem Motor besonders
leicht fahren. Der Akku ist separat herausnehmbar und kann mit dem beigefügten Ladegerät
schnell wieder aufgeladen werden.

Achsantrieb

Achsantrieb – Exklusiv nur bei Wulfhorst!

Die Unterstützung des Elektromotors wird direkt auf die Hinterradachse eingeleitet, wodurch
beim Fahren der beliebte „Rückenwind-Effekt“ entsteht. Für robuste Unterstützung bieten wir
auch wahlweise einen Bergmotor an (bei Mehrpersonenfahrzeugen serienmäßig). Wir kombinieren
Sicherheit mit Komfort und Sie erleben ein einzigartiges Fahrgefühl.

Mittelmotor

Mittelmotor (Bosch)

Der leistungsstarke Mittelmotor ist mittig im Rad verbaut und hat somit einen optimalen Schwerpunkt.
In Kombination mit dem integrierten Drehmoment- und Geschwindigkeitssensor sorgt
das System für herausragende Fahreigenschaften und bringt Sie bei Bedarf mühelos an Ihr Ziel.
Der Bosch-Mittelmotor ist in den Varianten „Active-Line Plus“ (harmonische, agile Unterstützung)
mit Rücktrittbremse oder in der „Performance-Line“ (sportlich, kraftvolle Unterstützung) mit
Freilauf verfügbar.

Hinterradmotor

Hinterradmotor

Bei unseren Frontdreirädern verbauen wir den Motor im Hinterrad. Hohe Antriebseffizienz gepaart mit elegantem Design, ergibt eine optimale Unterstützungsform. Dazu bieten wir ein passendes 9-fach Kettenschaltungssystem an, welches Ihnen immer die richtige Übersetzung bereitstellt.

Aktuelles

Alternative content if JavaScript is deactivated.