30% auf Pedelec-Lastenräder

30% auf Lastenräder

Ihre Chance umweltfreundlich und günstig zu transportieren!

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrollen und das Land Nordrhein Westfalen unterstützt Investitionen in elektronisch unterstützte Lastenräder und Lastenanhänger für den fahrradgebundenen Lastenverkehr bei privaten Unternehmen, Freiberuflern, Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Kommunen mit einem Fördersatz von 30%, maximal jedoch 2.500 Euro pro Lastenfahrrad oder Gespann (2.100 Euro in NRW).

Die unten aufgeführten Modelle erfüllen alle diese speziellen Anforderungen. Hochwertig und robust ausgestattet verfügen die Modelle außerdem über einen leistungsstarken Bosch-Mittelmotor.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne auch persönlich zur Verfügung (Tel.: 05241/98680).

Für mehr Informationen zur Förderung und ob Ihr Unternehmen die Kriterien erfüllt finden Sie hier:

Förderkriterien des Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrollen

Förderkriterien der Bezirksregierung Arnsberg für NRW

Flyer Förderung E-Transporträder

Zyklon oder Zyklon XL

Zyklon

Classic oder Classic XL

Transportdreirad Classic

Primus oder Primus XL

Transportdreirad Primus

Anhänger Makro

Transportdreirad-Anhänger Makro

Aktuelles

30% auf Pedelec-Lastenräder30% auf LastenräderErfahren Sie mehr